almosthappy
  Startseite
  Archiv
  Lonely Girl
  Last To Know
  Runaway
  P!NK
  Sarah Bettens
  Stay
  Safe my life
  Gästebuch
  Abonnieren
 


 
Links
   P!nk <3
   P!nk <3
   P!nk <3
   Sarah Bettens
   Sarah Bettens
   Faceculture - Sarah Bettens - Go
   Faceculture - Sarah Bettens - Not Insane
   Fabchannel - u.a. Konzert von Sarah Bettens!

https://myblog.de/almosthappy

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
I would fly up to the moon and back if you'll be my baby...


mood kraaank
song Savage Garden - To the moon and back

Wie ihr seht bin ich armes, geschundenes, schwaches Mädchen krank. Diese Tatsache nervt mich wirklich, man könnte sogar sagen sie ko*** mich an! Denn ich HASSE es krank zu sein Dann bin ich so weinerlich und sensibel, mehr noch als ich es sonst schon bin. Leide ich nur unter einem Hauch von Schnupfen, so nehme ich schon einen heruntergefallenen Stift als Anlass zu jammern. Ihr könnt euch also das Ausmaß meines Jammerns vorstellen, wenn ich nicht nur unter einem Hauch, sondern unter einem richtig fiesen Schnupfen leide. Das allein ist ja schon schlimm genug, wenn dann aber noch Fieber und mehr dazu kommen, dann kann man mich und meine Zurechnungsfähigkeit voll und ganz vergessen... Jaja, ich weiß, man soll sich nicht selbst bemitleiden, aber ich finds einfach schrecklich den ganzen Tag zu husten und zu schniefen, mit Fieber im Bett zu liegen und nichts anderes machen können/dürfen. Außerdem kommt diese Erkältung, was meine Termine anbelangt, total ungelegen. Denn morgen schreibe ich eine dreistündige Deutschkursarbeit. Fragt mich nicht, wozu ich drei Stunden bei einer Erörterung brauche!? Das ist absolut lachhaft! Meine Hausaufgaben habe ich auch auf Kursarbeitenniveau erledigt (heißt: sechs Seiten) und das dauerte gerade mal eine Stunde! Und davon abgesehen, dass es ein bisschen ZU textgebunden war, konnte ich meiner Lehrerin die Begeisterung förmlich ansehen (Das beste an meiner Hausaufgabe war übrigens, dass so eine dumme Nuss, die ich total schrecklich finde, versucht hat mich zu kritisieren und dann prompt in die Schranken gewiesen wurde )
Wie auch immer, drückt mir die Daumen, dass mein Leiden morgen besser ist. Ich will schließlich ne gute Note in Deutsch (als ob ich mich mit einer 2- und schlechter zufrieden geben würde, TIEF DURCHATMEN!).
Wünsche allerseits einen schönen Sonntag und grüße hiermit meine Lieblingstierfreundin, die Ende
28.5.06 17:31


11.4.06 21:54


I'm not here for your entertainment!


mood okay...
song P!nk - U & Ur hand

Momentan führ ich wirklich ein kleines Doppelleben... hier immer deutsch, bei myspace immer englisch... und immer vertausche ich die Blogs, will hier erst englisch, dort deutsch anfgangen... this is such a mess!
Wie dem auch sei. Auf englisch tat ich schon etwas, was ich hier schon längst hätte tun sollen. Denn wenn ich Probleme habe und sie hier überhaupt niederschreibe, dann meist in Rätseln und es versteht echt keine Sau. Aber das soll sich ändern denn ich denke, dass mein Problem bzw. meine Krankheit -leider- ein Teil von mir ist und jeder soll davon wissen. Denn so bin ich eben und ich kann nichts daran ändern, zumindest momentan noch nicht. Und wie soll man von Menschen erwarten, dass sie Rücksicht nehmen oder dich verstehen, wenn sie nicht einmal wissen, was sie verstehen sollen!?
Man könnte es ganz schnell sagen:
Ich habe eine Angst-Panik-Störung.
Für den einen mag es sich weniger schlimm anhören, für viele hört es sich schlimm an. Recht haben wohl beide, denn wie stark diese Krankheit ist, hängt sehr stark von der seelischen Verfassung ab. Da ich ein Mensch bin, der um sich selbst kreist und viel nachdenkt, ist sie bei mir entsprechend stärker ausgeprägt und teilweise unerträglich.
EIGENTLICH macht diese Krankheit garnichts und doch so schrecklich viel zugleich.
Körperlich fehlt mir nichts, jedoch drückt sich diese Krankheit körperlich aus: ich zittere, mir wird übel und ich habe unerträgliche Kopfschmerzen. Ich kann damit nicht gut umgehen, denn wenn ich merke, dass es wieder da ist, werde ich unruhig, aufgewühlt, ängstlich. Nein, ich kann nicht mit dieser Krankheit umgehen. Sie ist das schrecklichste überhaupt für mich, denn sie lässt mich mein Leben nicht so leben, wie ich es leben will. Frei und ungezwungen. Ich leide unter der ständigen Angst, dass gleich etwas schreckliches passiert und habe nicht einmal eine Ahnung, was es sein könnte.
Für ein paar Wochen war alles wieder gut. Keine Kopfschmerzen, fast keine Übelkeit, fast kein Zittern. Doch seit ein paar Tagen ist alles wieder da und ich weiß nicht wieso. Eigentlich ist Angst ein Schutzreflex und nichts böses. Und diese Störung rührt wohl daher, dass mein Unterbewusstsein mich vor irgendetwas schützen würde, es weiß sich nur nicht anders auszudrücken - leider. Denn ich verstehe mein Unterbewusstsein nicht und ich weiß nicht, was es mir sagen will. Vielleicht ist alles daher so schlimm, denn wenn ich nicht weiß, was mich unterbewusst bedroht, dann kann ich auch keine Lösung finden...
Wünscht mir auf diesem langen Weg Glück, denn ich könnte es mal gebrauchen!....
9.4.06 20:46


ENDLICH!!!!


mood hell yeah!
song Elli - Get Up

Hallo liebste Freunde der Sonne!
Die Sonne scheint, die Dani ist gut drauf und vor allem beginnt jetzt die Zeit der musikalischen Höhepunkte!
Just am Freitag, 31.03.06, erschien das neue P!nk Album "I'm not dead" und ich muss sagen, dass dieses Album einfach nicht zu übertreffen ist. Das P!NK großartig ist, musste MIR niemand mehr beweisen, denn ich weiß es seit eh und je, doch mit diesem Meisterwerk dürfte sie es wohl auch den letzten Zweiflern klar gemacht haben.
Nicht genug, dass sie blonde Medien-Dummchen wie Paris Hilton oder Jessica Simpson gewaltig verarscht, nein! In "Dear Mr. President" nimmt sie auch öffentlich Stellung zur Bush-Politik und das ja wohl mehr als großartig!
Ich habe diesen Song zu meinem Lieblingssong erklärt. Neben den 14 anderen Songs, die sich auf der CD finden lassen und natürlich "Heartbreaker" und "Centerfold".
Aber nicht nur meine große musikalische Liebe P!nk ist wieder da, nein! Auch eine meiner vier anderen großen musikalischen Lieben bahnt sich den Weg zurück ins Musikgeschäft!
E L L I ist wieder da! Nach ihrem Album "Shout it out" wurde es ja, LEIDER!, sehr ruhig um die Madame. Aber jetzt ist sie wieder da, mit neuer Single und bald auch neuem Album! Wunderschöne Musik und wirklich empfehlenswert!

Sollte ich etwa Musik Kritikerin werden? - Ja, es würde mich reizen.

Wünsche allerseits einen schönen, sonnigen Tag
6.4.06 16:47


P!nk P!nk P!nk sind alle meine Header, P!nk P!nk P!nk ist alles was ich hab...


mood hell yeah!
song P!nk - Heartbreaker


Ich LIEBE dieses Lied! HELL YEAH! Gerade hab ich es beim Anbieter meines anderen Blogs (ohohoh, ich geh myblog.de fremd, ich böses böses Kind!) gesehen und HELL! I LOVE IT! I LOVE IT WITH A PASSION! Ich freu mich schon sooooooo unglaublich auf P!nks neues Album, das wird TOLL TOLL TOLL!
Ich könnt dieses Liedchen noch 100000000x hören und sobald ich den Text kann, werd ich auch ordentlich mitgröhlen
Herrgott, diese Frau ist einfach eine geniale Musikerin! Ich kann es kaum erwarten, sie irgendwann persönlich anzutreffen, und DAS WERDE ICH! Hell yeah!
21.3.06 19:07


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung